Digitaldruckpapiere

Die passende Digitaldrucklösung für Sie.

Inapa Digitaldruck-Papiere

Mit unserem Sortiment sind Sie bestens aufgestellt! Finden Sie ganz einfach passende Medien aus den Bereichen Recycling-, Natur- und gestrichene Digitaldruckpapiere, SD-Papiere, Feinpapiere, Kartonqualitäten, synthetische Druckträger und Haftmaterialien für Ihr digitales Drucksystem. Mit knapp 300 Lagerartikeln im Digitalformat bietet die Inapa ein perfekt abgestimmtes Sortiment für jede Herausforderung.

Ihr Fahrplan für Digitaldruckpapiere

  • Recycling-Naturpapiere

  • Naturpapiere

  • Gestrichene Digitaldruckpapiere

  • SD-Papiere

  • Feinpapiere

  • Karton

  • Synthetische Druckträger

  • Haftmaterialien

  • Schnäppchenmarkt

Entdecken Sie die Vielfalt!

Produkthighlight des Monats

)
Inapa Eigenmarke - enviro®

Das Recyclingpapier

Hergestellt aus 100% Altpapier bietet enviro® alles, was moderne Umweltpapiere können müssen. Recyclingpapier in all seinen Facetten, von strahlend weiß bis hin zur natürlichen Färbung.

Mit unserem Sortiment bestens aufgestellt

Bedruckstoffe sind für unterschiedliche Drucksysteme geeignet

Bei der Wahl des richtigen Materials sollten Sie deshalb schon im Vorfeld wissen, in welchem Produktionsumfeld Sie es einsetzen möchten. Im Bereich Digitaldruck differenzieren wir zwischen folgenden Drucktechnologien: Laser- und Trockentoner-Druckysteme und/oder HP-Indigo. Unser farbiges Punktesystem in unserem Fahrplan bietet Orientierung.

Eine starke Marke, die haften bleibt – Mastertac®

Kaum ein Sortiment muss so vielen Anforderungen gerecht werden wie das der Haftpapiere. Mit unserer Eigenmarke Mastertac® haben wir die passenden Papiere für jeden Bedarf.

enviro® – Effizient. Nachhaltig. Großartig.

Recyclingpapier in all seinen Facetten, von strahlend weiß bis hin zur natürlichen Färbung – enviro® bietet alles, was moderne Umweltpapiere heute können müssen.

Der optimale Produktmix

Bei der Inapa finden Sie eine große Auswahl an prozesssicheren Papieren und synthetischen Druckträgern für Ihr Digitaldrucksystem und den jeweiligen Auftrag. Durch unsere langjährigen engen Kooperationen mit Druckherstellern und Papierfabriken haben wir einen optimalen Produktmix entwickelt, um Ihnen als zuverlässiger Partner bei Ihren Druckjobs zur Seite zu stehen.

Das richtige Format

Viele unserer Bedruckstoffe sind sowohl für den klassischen Offsetdruck als auch für den Digitaldruck geeignet. Sie erhalten die Medien bei uns in verschiedenen Formaten wie DIN A4, DIN A3, SRA3 (32 x 45cm oder 32 x 46cm), 53 x 75cm und bis zu 70 x 100cm. Selbstverständlich fertigt unsere Schneideabteilung auf Wunsch auch jedes weitere Sonderformat an.

Wir glauben an die Nachhaltigkeit von Print

In der Broschüre in’respect liefert die Inapa Inspiration für die verantwortungsbewusste Materialauswahl bei Printproduktionen. Die wichtigsten Umweltzertifikate auf einen Blick.

Die Top-Marken im Bereich Digitaldruck-Papiere

Persönliche Beratung von unseren fachkundigen Profis?

Digitaldruck bedeutet Freude am Papier, Innovation und Inspiration.
Bei uns finden Sie eine große Auswahl an prozesssicheren Papieren und synthetischen Druckträgern für Ihr Drucksystem und den jeweiligen Auftrag. Durch unsere langjährigen engen Kooperationen mit Druckherstellern und Papierfabriken haben wir einen optimalen Produktmix entwickelt. Profitieren Sie von unserem Know-how in diesen Bereichen.

Oliver Mauderer, Inapa Deutschland, Digitaldruck

Häufige Fragen zu unserem Sortiment Digitaldruck-Papiere

Wie erkennt man, für welche Digitaldruck-Technik das Papier geeignet ist?

Das farbige Punktesystem im Digitaldruck-Fächer und der Fahrplan in der digitalen Version vom Katalog Digitaldruck-Papiere geben eine schnelle Übersicht.

Was bedeutet "geprimert"?

Der Begriff "geprimert" bezieht sich auf ein Papier, das mit einer speziellen Beschichtung versehen ist, um die Druckqualität zu verbessern. Diese Beschichtung ermöglicht eine bessere Tintenaufnahme und ein schärferes Druckbild.

Welche maximale Grammatur ist im Bereich des Digitaldrucks möglich?

Je nach verwendetem Drucksystem liegt die maximale Grammatur bei 350g/qm.

Wie relevant ist die Laufrichtung des Papiers?

Die Laufrichtung des Papiers spielt eine wichtige Rolle bei der Druck- und Verarbeitungsqualität. Sie beeinflusst die Faserorientierung und kann Auswirkungen auf die Biegefestigkeit, Falteigenschaften und die Stabilität des bedruckten Materials haben. Daher ist es wichtig, die richtige Laufrichtung des Papiers zu beachten, um beste Ergebnisse bei der Verarbeitung und Bedruckung zu erzielen.