Start  /    Unternehmen  /    Aktuelles  /    News und Presse

Farbige Papiere mit C2C-Zertifizierung bei der Inapa Deutschland

Farbige Papiere mit C2C-Zertifizierung bei der Inapa Deutschland
Kreislaufwirtschaft geht auch in bunt

Hamburg – Die Inapa Deutschland setzt in allen Bereichen auf umweltverträgliche Materialien mit glaubwürden Zertifizierungen. Es finden sich immer mehr kreislauffähige Produkte im Sortiment des Großhändlers. Auch die Farbpapiere Gmund Colors haben jetzt die Cradle to Cradle Certified® Zertifizierung auf dem Level Silber erhalten und sind zudem CO2-neutral.

Gmund Colors ist ein einzigartiges Farbpapier-Sortiment, das jetzt auch mit dem C2C-Standard zertifiziert wurde, dabei hat die gesamte Palette insgesamt ein Silber-Level erreicht. Die bei der Herstellung des Papiers eingesetzten Rohstoffe sind recyclingfähig. Zudem kann das Papier nach dem Verbrauch in den technischen Kreislauf zurückgeführt werden, beispielsweise als Recycling-Rohstoff. Damit entspricht es dem Prinzip von Cradle to Cradle.

Dabei bedeutet umweltverträglich schon lange nicht mehr grau und trist. Gmund Colors beeindruckt durch seine nuancierte Farbvielfalt und wirkungsvolle Haptik. Das Zusammenspiel aus Faser, Farbe und Struktur ist perfekt aufeinander abgestimmt. Von intensivem Rot über dunkles Olive bis hin zu dezenten Grautönen hinterlassen Einladungen, Flyer und Mappen aus Gmund Colors einen bleibenden Eindruck.

Über Cradle to Cradle

Cradle to Cradle (C2C) bedeutet sinngemäß „von der Wiege zur Wiege“. Es gilt als Ansatz für eine konsequente Kreislaufwirtschaft mit dem Ziel, nicht nur negative Einflüsse zu minimieren, sondern einen positiven Fußabdruck zu hinterlassen. Auf den nachhaltigeren Kreislauf zahlt alles ein, was Ressourcen schont. Eine schlaue Materialauswahl ebenso wie Herstellungsmethoden, die das spätere Recycling einplanen und technisch vereinfachen. Der Cradle to Cradle Certified® Produktstandard bewertet Produkte anhand von fünf umfassenden Kategorien: Materialgesundheit, Produkt-Wiederverwendung, saubere Luft und Klimaschutz, Wasser- und Bodenmanagement und soziale Verantwortung. Die Produktzertifizierung wird vom unabhängigen Cradle to Cradle Products Innovation Institute vergeben.

Cradle to Cradle Certified® Produkte erreichen eine neue Qualitätsdimension und zeichnen sich durch hohe Wirtschaftlichkeit sowie einen positiven Einfluss auf die Umwelt aus. Sie haben eine gesteigerte Verbraucherfreundlichkeit und sind Zeugnisse eines Paradigmenwechsels im Konsumverhalten und in der industriellen Produktion.

Gmund Colors ist CO2-neutral

Unternehmen und ganze Staaten haben sich die Klimaneutralität zum Ziel gemacht. Das bedeutet, dass durch den Verzicht auf fossile Energieträger keine CO2-Emissionen verursacht oder deren Emissionen mit CO2-Guthaben aus anerkannten Klimaschutzprojekten ausgeglichen werden. Gmund Colors kann ein Baustein auf dem Weg hin zur Klimaneutralität sein. Alle Emissionen, die bei der Produktion entstehen, werden kompensiert, sodass die gesamte Bandbreite der farbigen Papiere CO2-neutral ist.

Nachhaltige Printprodukte mit der Inapa Deutschland

Bei der Inapa Deutschland ist das gesamte Sortiment von Gmund Colors in 48 Farbtönen erhältlich. Noch mehr Informationen zu umweltschonenden Materialien, der richtigen Produktauswahl und Musterbestellungen bietet das Print-Medien-Beratungs-Center unter 040 72 708 440 oder per E-Mail an beratung.de@inapa.com.

3.302 Zeichen mit Leerzeichen.
Bitte Belegexemplar an: Inapa Deutschland GmbH, Cynthia Graffitti